Die Komponenten​

ECHO Backend

Mit Hilfe der ECHO PRM Module, können Darstellung, Struktur und sämtliche Informationen, die über die Web-App ausgespielt werden sollen, definiert und verwaltet werden. 

ECHO PRM MODULE

Im Modul Design kann kategoriebezogen die Corporate Identity Ihres Unternehmens, bestehend aus Farben und Ihrem Logo, gestaltet und verwaltet werden.

Hier können für unterschiedliche Produkte oder Produktkategorien unterschiedliche Designs hinterlegt werden, sodass dem Web-App Nutzer immer die für genau sein Produkt passend gestaltete Oberfläche angezeigt wird.

Im Modul Text können Texte (z.B. Willkommens-Text oder News), ggf. ergänzt mit Bildern und Videos, kategoriespezifisch hinterlegt und verwaltet werden.

Hier kann auch die Darstellung der Textfelder, wie z.B. die Anordnung in Kacheln in der Web-App, definiert werden.

Das Modul Form ist das zentrale Modul zur Erstellung und Verwaltung jeglicher Art von Formularen:

  • Umfangreichen Produktumfragen
  • Verbesserungs- und Ideenmanagement
  • Foto-Upload, wie z.B. Einsatzbilder

Über dieses Modul kann kategoriebezogen Feedback  generiert und strukturiert werden, sowie Interaktion angestoßen werden.

Im Modul File können kategoriespezifisch Dokumente, Informationen und Links für den Web-App Nutzer hinterlegt und verwaltet werden.

Zusätzlich können diese zum Download freigegeben oder auch mit einem Passwort geschützt werden.

Betriebsanleitungen, Tutorials, Handbücher etc. – immer die richtigen Infos zum richtigen Produkt.

Im Modul Responses  können Nutzerfeedback oder Anfragen kategoriespezifisch (ggf. bis auf SN-Ebene) grafisch ausgewertet werden.

Zusätzlich kann dieses einfach als csv exportiert werden und in andere kundeninterne Systeme eigepflegt werden.

Das Modul Script richtet sich an Backend-Nutzer, die Programmierfähigkeiten in der Sprache Java Script beherrschen.

Hier können eigene „Skripte“ hinterlegt werden, welche im Hintergrund der Web-App laufen.

Mögliche Beispiele hierfür ist die Einbindung einen externen Chat-Anbieters oder diverse Tracking-Programme.

Diverse weitere Module und Funktionen (Informationen auf Anfrage) gewährleisten stets eine flexible und automatisierte Zuordnung von Inhalten!

ECHO PRM Backend

API

Grundsätzlich gilt:

Sobald Informationen und Daten seitens unserer Kunden online über eine Schnittstelle verfügbar gemacht werden können, können wir diese abrufen oder gegebenenfalls auf externe System ausspielen.

ECHO APP

Über diverse Widgets werden stets nur die relevanten Inhalte dem richtigen Produktnutzer ausgespielt.

Über das einfach Scannen eines QR-Codes bekommt der Web-App Nutzer stets jeglichen Inhalt automatisiert in der richtigen Sprache angezeigt.

Es wird keine App, keine Registrierung und kein Login benötigt und trotzdem sieht jeder Nutzer ausschließlich den für das Produkt relevanten Inhalt und kann anonym mit dem Hersteller interagieren.

ECHO CODE

Der ECHO Code ist der „Schlüssel“ zur produktindividuellen und intelligenten Web-App.

Der ECHO Code kann je nach Produkt auch als digitales Typenschild genutzt werden, um z.B. produktspezifische Informationen zu kommunizieren oder ganz einfach um Vorgaben eines Kunden zu erfüllen.

Aktuell ist der weit verbreitete und fast von jedem Mobilgerät lesbarer QR Code unser Standard, um auf die produktspezifische Web-App zu gelangen.

Auf Anfrage kann auch ein NFC tag eingesetzt werden.

Selbstverständlich liefern wir unseren Kunden auch die physischen Sticker auf denen die QR-Codes gedruckt sind.

Dabei arbeiten wir mit einer professionellen und zuverlässigen Druckerei zusammen, die eine maximale Qualität der Sticker gewährleistet.

Nässe, Dreck, UV Belastung, hohe Temperaturen etc. stellen somit kein Problem für unsere Aufkleber dar. 

Auf Anfrage liefern wir den Sticker auch in Ihrer CI, mit den entsprechenden Farben und Logo.

digitales Typenschild

Ein QR-Code. 100% Kundenfokus.

Wir leben im digitalen Zeitalter, trotzdem arbeiten viele Unternehmen – entweder weil die internen Prozesse veraltet sind oder weil es gesetzlich vorgeschrieben ist – noch viel mit Papier.

Nutzer sind es heute jedoch gewohnt, mittels Smartphone schnellstmöglich an die für Sie relevanten Informationen zu gelangen.

Alles Andere führt zur Frustration.

Mit ECHO PRM stellen Sie Ihren Nutzern alle Informationen wie z.B. Anleitungen, Tutorials, FAQs, Serviceformulare, und vieles mehr bereit. Ein Scan reicht und Ihr Nutzer kann mühelos & produktspezifisch mit Ihnen interagieren.

Das fehlende Puzzelstück in der Hersteller-Nutzer-Interaktion.

Besser für uns. Besser für den Planeten.

Gedruckte Betriebsanleitung veralten schnell, können nicht auf dem neuesten Stand gehalten werden, gehen verloren oder werden schmutzig und unlesbar. In einer immer digitalisierten Welt mit laut statista.de aktuell ca. 4 Milliarden Smartphones haben wir längst eine einfache Möglichkeit, die passende Dokumentation zu einem Produkt immer aktuell in der Hostentasche dabei zu haben.

Eine 25 Meter hohe und 40cm dicke Fichte liefert ca. 3 Kubikmeter Holz, woraus rund 670 Kilo Papier hergestellt werden.* 

Bei einem Gewicht von 80g pro Seite können aus so einem Baum rund 130.000 DINA4-Seiten Papier hergestellt werden. Die Zahl gefällter Bäume für die Dokumentation von Maschinen und Anlagen übersteigt jede Vorstellungskraft.

Es ist also Zeit für eine massive Verringerung der papierbasierten Dokumentation und die EU bietet mit der neuen Verordnung wohl eine Möglichkeit zur Umsetzung.

*(https://www.regenwald-schuetzen.org/fileadmin/user_upload/pdf/Projekt/Weil-wir/Papier/weil-wir-es-wert-sind-wie-viel-in-baeumen.pdf)

Demo beantragen

Kontaktieren Sie uns